FAQ

Allgemeine Fragen

+

Damit Sie eine Physiotherapie beanspruchen können, brauchen Sie eine Zuweisung von einem Haus- oder Facharzt. Lassen Sie ihre Beschwerden zunächst von ihm abklären.

+

Ganz wichtig: Ich brauche Ihre Zuweisung vom Haus- oder Facharzt. Um mir ein Bild über Ihre Beschwerden machen zu können, nehmen Sie bitte auch alle Befunde wie Röntgen oder MR mit, außerdem einen "Arztbrief", sollten Sie einen bekommen haben.

+
Die ÖGK genehmigt pro Zuweisungsschein 7 Therapie-Einheiten und übernimmt 30 % der Kosten.
BVA und SVA übernehmen die Hälfte der Kosten und genehmigen 10 Therapie-Einheiten pro Zuweisungsschein.
+

Im Regelfall dauert eine Einheit 45 Minuten - in Ausnahmefällen reichen 30 Minuten. Je nach Ihren Beschwerden sind ein bis zwei Therapie-Einheiten pro Woche sinnvoll. Ihren Therapieplan besprechen wir detailliert nach Ihrer Erstuntersuchung.

+

Bitte sagen Sie Termine unbedingt spätestens 24 Stunden vor Therapiebeginn per Telefon oder SMS ab. Sie erreichen mich unter der Telefonnummer 0660/40 20 582. Bitte haben Sie Verstöndnis dafür, dass ich ansonten die Therapie-Einheit verrechnen muss.